Arbeitsweise

 

In meine Arbeitsweise fließen systemische, aufdeckende und strukturfördernde sowie übungsbezogene Elemente ein. Ich verwende prozessuale und ressourcenaktivierende sowie erlebnisbezogene Vorgehensweisen.

 

Wenn es den therapeutischen Prozess unterstützt, beziehe ich Imaginationen, Träume , Literatur und Symbole sowie Achtsamkeitsübungen und Entspannungstechniken in meine Arbeit mit ein.

 

Aus der Fülle der mir zur Verfügung stehenden Therapiemethoden setze ich unterschiedliche Verfahren ein, die für Sie in ihrer speziellen Situation hilfreich sind. Jede Therapie ist wie ein individuell geschneiderter Maßanzug.

 

In einer guten Atmosphäre und einer vertrauensvollen therapeutischen Beziehung sollen Sie sich aufgehoben und verstanden fühlen, so dass wir uns verbünden können, um ihre Ressourcen und Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

 

Ich möchte Sie ermuntern, Ihre Emotionen bewusst wahrzunehmen und einzuordnen, um zu Lebendigkeit, Beweglichkeit und Wandlungsfähigkeit zu gelangen.

 

Wenn Sie als Patient den Mut haben, sich kritisch mit sich selber auseinander zu setzen und Bereitschaft zur Veränderung mitbringen, haben Sie eine wichtige Voraussetzung für den therapeutischen Erfolg geschaffen.

Datenschutz